Dieser Basiskurs stellt die Programmierumgebung Scratch vor, die einen einfachen, spielerischen Einstieg in die Programmierung ermöglicht.

Er richtet sich an Lehrkräfte aller Fachbereiche, die bisher keine Erfahrung mit Scratch haben und Möglichkeiten zur Unterrichts- und Aufgabengestaltung kennlernen möchten.

 

 

Hier geht’s zur Scratch Homepage bzw. zum Online Programm:

https://scratch.mit.edu/

 

Einen sehr guten Einstieg mit Schülern bietet der Programmierzirkus der Technischen Universität München.

Einen Überblick über die Materialien gibt der folgende Artikel:
Geldreich, K. (2019). Programmieren in der Grundschule – aber wie? In: SCHULWELT NRW – Zeitschrift für Lehrerinnen, Lehrer und Schulleitungen in NRW, 1. Jg, 12/2019. S. 6-8. ISSN 2626-823X.

Der gesamte Zirkus findet sich unter:

https://www.edu.tum.de/ddi/schule/grundschule/

 

Weiteres umfangreiches Material für alle Jahrgangsstufen findet sich im Materialpool der Fachberatung Informatik.

 Die Zugangsdaten können beim Multiplikator an ihrer Schule erfragt werden.

 

Für Systembetreuer:

Die Offline Version zum Download findet sich hier und empfiehlt sich bei geringer Bandbreite.

https://scratch.mit.edu/download